WIR GARANTIEREN DEN BESTEN PREIS !
Mit nur einem Klick bequem die günstigsten Preise und Verfügbarkeiten aller großen Reisewebsites aufspüren.

Unterkunft Insel Rab: 1469+ Wohnungen, 24+ Villen / Ferienhäuser

Ortschaft
Check-in-Datum
Check-out-Datum
- +
Anzahl der Personen
2
 

Wohnungen Insel Rab, Kroatien

 
 

Ferienhäuser/Villen Insel Rab, Kroatien

 

Hotels Insel Rab, Kroatien

 
 
 

Touristeninformation

Die Insel von Rab ist eine der hölzernsten Inseln Kroatiens und ist eine echte botanische Darstellung, mit Bäumen, die in der Kvarner Bucht nicht heimisch sind. Sie ist mit bemerkenswerten Enthüllungen für Naturfreunde und Touristen vollgepackt. Die Insel von Rab hat lange Holzstege entlang der Küste und Fahrradwege für einen aktiven Freizeiturlaub. Wege führen durch die attraktive Landschaft und außergewöhnlichen Naturschönheiten.

Abgesehen von der historischen Stadt gleichen Namens gibt es noch sieben weitere malerische Siedlungen auf der Insel: Banjol, Palit, Mundanije, Kampor, Barbat, Supetarska Draga und Lopar. Auf der Insel Rab leben etwa 10.000 Menschen. Die Insel hat seit mehr als 100 Jahren gut organisierten Tourismus. Der kulturelle und traditionelle Höhepunkt der Insel ist die Stadt Rab, charakterisiert durch vier von den mittelalterlichen Steinstraßen emporgehende, exquisite Glockentürme. Selbst am sommerlichen Höhepunkt, wenn die Insel mit Besuchern überströmt wird, überkommt einem trotzdem das Gefühl der Erkundung, wenn man die alten Stadtviertel erforscht oder nach einer kurzen Bootsfahrt einen praktisch menschenleeren Strand findet. Im Frühling und im Herbst ist die Insel Rab ein wunderschöner Ort zum Erkunden, da die Wetterbedingungen mäßig sind und Touristen selten.

Events auf der Insel

Das ganze Jahr lang werden Feste gefeiert, sodass für jeden was dabei ist. Wir müssen auf einige Feste der langen Liste hinweisen, welche Rab etwas Exklusives geben wenn man nach einem Ferienort sucht:

  • Die Armbrustschützen von Rab und ihr mittelalterliches Tournament
  • Das Rabska Fjera
  • Die Rab Musikabende
  • Aufführungen der Volkstänzer Gruppen
  • Das Rab Sommerfest
  • Die Rab Fashion Week

Tipps für Unterkünfte

Es gibt viele Unterkunftsmöglichkeiten auf der Insel Rab. Um in der Mitte der Geschehnisse zu sein, ist die Stadt Rab am besten, jedoch sind die Preise dort viel höher für Urlaubsunterkünfte und private Unterkünfte. Palit ist nur eine kleine Strecke entfernt und ist direkt am Strand. Strandfreunde gehen am besten direkt nach Lopar, dem Ort des Paradies-Strandes. Um einen erholsamen Ort zu finden, ist Suha Punta geeignet, eine attraktive Halbinsel voll mit Stränden und umgeben von einer schattigen Strandpromenade. Außer der Weihnachtszeit, wenn Kroaten ihre adriatische Perle besuchen, sind Preise für Hotels und Wohnungen auf Rab um bis zu 30% billiger in der Winterzeit, aber da nur wenige aufhaben, ist gut geplante Buchung immens wichtig. Deswegen versichern Sie sich im Voraus, dass Sie einen Ort zum Übernachten haben und kontaktieren Sie uns und reservieren Sie sofort.

Klima und Wetter

Die Insel Rab hat sehr angenehme mediterrane Wetterbedingungen, mit milden Wintermonaten und recht moderate Sommermonate. Rab hat ungefähr 90 Sonnentage im Jahr und ist somit der sonnigste Ort Kroatiens. Wenn Sie Fahrradfahren oder Spazierengehen mögen, dann ist die Insel Rab der ideale Ort für Sie. Der perfekte Zeitpunkt um Rab zu besuchen ist Herbst / Frühling, und wenn Sie etwas ungewöhnliches und unglaubliches erleben möchten, dann ist Februar und März die richtige Zeit, denn dann wehen die starken Bora-Winde. Dezember ist typischerweise viel wärmer als der Rest von Nordeuropa, und Temperaturen schwanken zwischen 14 und 16 Grad Celsius. Der Frühling bringt fantastische Vegetation und angenehmes Wetter für lange Spaziergänge und spannende Tagesausflüge in der Entdeckung verschiedener Insellandschaften. Die durchschnittliche Meerestemperatur von Juni bis September beträgt 22°C und im Winter um die 13°C.

Tipps für Tagesausflüge

Das Angebot für Touristen umfasst verschiedene gute und außergewöhnliche Tagesausflüge, um die Insel und deren Landschaft kennenzulernen, wie zum Beispiel die Altstadt von Rab, eine Panorama-Bootstour, Ausflüge zu den Nachbarinseln Losinj, Pag, Kosljun und Krk, Meeresgrundausflug, organisierte Ausflüge zu den Nationalparks Kornati, Paklenica, Velebit und Plitvice Seen. Für Tagesausflüge mit dem Motorboot reicht es, zur Küste zu laufen, wo fast alle Ausflugs- und Exkursionsmotorboote sich befinden. Die Preise schwanken von 20€ bis 45€, je nach Ausflug und gewähltem Boot.

Durchschnittliche Übernachtungspreise

Sport und Erholung auf Rab

  • Tauchen - Tauch-Abenteuer sind in letzter Zeit wesentlich verbessert worden. Die Vielzahl von Gästen, welche diese Art von Erholung genießen, ist stark angestiegen. Eine große Anzahl von Schiffswracks und Unterwasserreliefs sind überall auf Rab entdeckt worden. Neben den Grundausbildungen zum Tauchen und der Möglichkeit, Taucherausrüstungen auszuleihen, gibt es auch Tauchschulen für die große Anzahl an verschiedenen Tauchmöglichkeiten.
  • Mountainbiking - Mit dem Mountainbike auf Rab zu fahren ist einzigartig. Mit der breiten Anzahl von Möglichkeiten der schmalen Straßen, Wege und Pfade, auf denen man die Küste genießen kann und den mediterranen Wälder ist Rab eine Oase für alle MTB-Fans.
  • Segeln und Wassersport - Als Ferienort an der Küste, kann Rab fast alle Arten von Wassersport anbieten. Das Wetter in Juni und September ist besonders gut für Windsurfen, aber auch andere Monate sind dafür geeignet. Neben dem Segeln können auch viele Motorboote, Jet Skis und Kanus ausgeliehen werden.
  • Trekking - Zusätzlich zum Mountainbiking sind Wanderungen fantastische Möglichkeiten für Liebhaber davon. Die Strecken sind Lopar, Kristofor Wald, in Banjol und Barbat, der Weg der zum höchsten Punkt der Insel führt, sind Strecken die besonders hervorgehoben werden müssen.
 
 

Insel Rab - Städte und Dörfer

 
 

Insel Rab - Wetter

 
Rab-Apartments.co.uk
© 2013-2018 Rab-Apartments.co.uk